PFLANZE DER WOCHE

Coreopsis-Hybriden (Mädchenauge)

Diese fast 80 Arten und Sorten umfassende Staude stammt ursprünglich aus Nordamerika. Sie ist ein sehr beliebter, unermüdlicher Dauerblüher mit schönen meist gelben, körbchenförmigen Blütenständen. Die Blüten erscheinen ab Ende Mai und halten bis September/Oktober. Einige Sorten haben eine rote bis braune Zeichnung, auch gibt es einfache sowie gefüllte Blüten. Soll ein zweiter Blütenflor erreicht werden sollte die erste Blüte heraus geschnitten werden.
Die Höhe schwankt je nach Art und Sorte zwischen 20 und 80cm. Sie passt sehr gut in Staudenbeete und Bauerngärten zusammen mit Salvien, Rittersporn, Astern und Sommermargeriten. Große Standortansprüche stellt Coreopsis nicht, doch sollte für einen offenen sandigen Boden gesorgt werden. Je nach Sorte kann mehr oder weniger Wasser gegeben werden.

UNSERE EMPFEHLUNG

GRüN ERLEBEN
BALKONPFLANZENERDE
LANGANHALTEND VORGEDüNGT, GUTE WASSERAUFNAHME

GRüN ERLEBEN
BLüHT BESSER DüNGER
FüR üPPIGE BLüTENPRACHT

Nicht alle genannten Sorten sind dauerhaft im Gartencenter erhältlich. Wir helfen gerne bei der Auswahl.