Unkrauktbekämpfung mit Finalsan Unkrautfrei

Freude am naturgemäßen Gärtnern mit NEUDORFF
Finalsan Unkrautfrei – schnelle Unkrautbekämpfung mit natürlicher Kraft

Schnelle und gezielte Unkrautbekämpfung ist jetzt mit einem Wirkstoff möglich, wie er auch in der Natur vorkommt. Finalsan Unkrautfrei enthält als aktive Substanz die Pelargonsäure, eine langkettige Fettsäure mit hoher Wirksamkeit gegen unerwünschte Unkräuter und Ungräser. Die Pelargonsäure unterbindet wichtige Stoffwechselfunktionen sowie die Kommunikation zwischen den Zellen. Das führt zur Zerstörung der Zellwände und damit regelrecht zum Ausbluten der Pflanzenzellen. Die Inhaltsstoffe treten ungehindert aus, die Blätter welken und vertrocknen.

Einmal aufgesprüht, beginnt die Wirkung sofort. Schon nach wenigen Stunden welken die Pflanzen, und nach einem Tag sind die Blätter verdorrt. Die Wirkung tritt auch bei niedrigen Außentemperaturen auf, so dass Finalsan die Unkrautbekämpfung ab dem zeitigen Frühjahr bis in den Herbst hinein ermöglicht.

Finalsan Unkrautfrei wirkt auf die grünen Pflanzenteile aller Pflanzenarten. Sowohl einjährige als auch mehrjährige Unkräuter und Ungräser können mit Finalsan Unkrautfrei wirksam bekämpft werden. Es gibt jedoch keine Wirkung auf die grüne Rinde von Gehölzen. Hier sind die Zellen zu stabil, der Wirkstoff kann nicht hindurch dringen. Das macht die Anwendung von Finalsan unter Ziersträuchern sehr praktisch da nicht befürchtet werden muss, das Gehölz unbeabsichtigt zu schädigen. Neben der Wirkung auf Unkräuter und Ungräser wie Löwenzahn, Ackerwinde, Distel u.a. ist Finalsan Unkrautfrei auch wirksam gegen Moose und Algen.

Da der Wirkstoff so auch in der Natur vorkommt, ist er biologisch gut abbaubar. Sobald der Belag angetrocknet ist können Menschen und auch Haustiere die behandelten Flächen ohne Bedenken wieder betreten. Finalsan Unkrautfrei hinterlässt keine rostbraunen Flecken auf Trittsteinen in Beeten.

Finalsan Unkrautfrei ist als Konzentrat und in der praktischen anwendungsfertigen Sprühflasche im Gartenfachhandel erhältlich.

© Neudorff


!-- End Google Analytics -->