Wie geht... stressfrei Gärtnern?

Wir zeigen, wie man Balkon, Terrasse oder den Eingangsbereich ganz pflegeleicht mit Gehölzen im Topf gestaltet.

Genießen statt gießen – so lässt sich der Wunsch vieler Gärtner auf den Punkt bringen, die auf Terrasse oder Balkon lieber entspannen wollen, statt viel Zeit in Pflegearbeiten zu investieren. Anspruchslose Gehölze, die in einem Kübel ausreichender Größe glücklich vor sich hin wachsen, sorgen dafür, dass das Ambiente trotzdem grün und ansprechend wirkt. Aber ganz ohne Wasser geht es natürlich nicht. Achten Sie auf frostsichere Pflanzkübel, gute Erde & ausreichende Nährstoffzufuhr.

Wir hätten da einige Pflanzvorschläge:

  • Eine immergrüne und ganzjährig schöne Kulisse schaffen Koniferen wie Säulen-Eiben oder Raketen-Wacholder, die langsam wachsen und sich nicht seitlich ausbreiten. Eine kugelförmige Stechpalme bietet sich als Alternative mit Blättern an. Bei allen drei Gehölzen müssen Sie nur selten zu Schere oder Besen greifen.
  • Sie mögen’s gern ein wenig bunter? Dann ist ein Flügel-Spindelstrauch im Topf das Richtige! Auf den grünen Austrieb im Frühjahr und die purpurfarbenen Kapselfrüchte im Sommer folgt im Herbst die spektakuläre Rotfärbung. Im Winter faszinieren die markanten Korkleisten an den Ästen. Ebenfalls attraktiv: sein immergrüner „Bruder“, der Kriechspindel 'Harlequin'. Seine grünen Blätter sind weiß gezeichnet, die Neuaustriebe strahlen in hellem Weiß.
  • Ein herrliches Farbspiel haben ab Spätsommer auch immergrüne Trauben- und Lavendelheiden zu bieten, die viel größer sind als andere Heidekrautgewächse. Im Frühjahr punkten die attraktiven Ziersträucher mit weißen Glockenblüten und einem leuchtend roten Austrieb.


Verwenden Sie die GRüN ERLEBEN KüBELPFLANZENERDE.
Besonders geeignet für die Dauerbepflanzung im Haus und
auf der Terrasse.

Alle Gehölze kommen als Solitäre oder in Gruppen arrangiert gut zur Geltung und zwar nicht nur im Topf, sondern beispielsweise auch in einem Kiesbeet. Einmal gepflanzt, gibt es nur noch wenig zu tun – außer zurücklehnen und den Anblick genießen!

Nicht alle genannten Sorten sind dauerhaft im Gartencenter erhältlich. Wir helfen gerne bei der Auswahl.


!-- End Google Analytics -->